Übung der Rettungshundestaffel in Weilheim

Gemeinsame Einsatzübung des THW Weilheim und unserer Fachgruppe Ortung

Lagebesprechung vor dem Einsatz

Lagebesprechung vor dem Einsatz

Einsatz eines Rettungshundes

Einsatz eines Rettungshundes

5 vermisste Personen auf Firmengelände. So lautete die Durchsage der Polizeiinspektion Weilheim um 19:10 Uhr. Nach dieser Meldung - es handelte sich um einen Probealarm - rückten auch 3 Hundeführer unserer Fachgruppe Ortung aus. Aufgabe war die Ortung der vermißten Personen in einer Halle. Innerhalb kürzester Zeit waren die Personen durch die Hunde geortet, die anschließende Bergung und Erstversorgung übernahmen die Helfer des Ortsverbandes Weilheim in Zusammenarbeit mit Helfern der Johanniter-Unfallhilfe aus Peißenberg und dem Roten Kreuz Weilheim.